Reiseführer Sonnenstrand - nützliche Reiseinformationen und Reisetipps

 

Reiseführer Sonnenstrand Bulgarien


Sonnenstrand ist ein großer und bekannter Badeort an der südlichen Schwarzmeerküste Bulgariens. Sonnenstrand liegt 42 km nördlich von Burgas und 434 km östlich von Sofia.

 

Sonnenstrand erstreckt sich auf das ganze Territorium zwischen dem Dorf St. Vlas im Norden und die Stadt Nessebar im Süden. Sein Baubeginn war im Jahr 1958. Der feinsandige Strand ist 8 km lang und 100 m breit.

 

Heutzutage gibt es in Sonnenstrand mehr als 100 Hotels, 2 Zeltplätze und über 130 Restaurants und andere Lokalitäten.

 

Mehrere Veranstaltungen finden in Sonnenstrand statt: das Internationale Song-Festival "Der Goldene Orpheus", das Jahrzehnte Festival der Symphoniemusik, Fashion-Shows, sowie viele Strandevents und Wettbewerbe. Das Amphitheater in Sonnenstrand bietet mehr als 1000 Sitzplätze.

 

Von Sonnenstrand aus werden Ausflüge und Rundreisen ins Inland organisiert. Sogar Auslandsreisen, wie z.B. in die benachbarten Länder Türkei und Griechenland können nach Wunsch gebucht werden.

 

In Sonnenstrand gibt es eine Poliklinik, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Kaufhallen, Warenhäuser sowie mehrere kleine Souvenirläden.

 

Aktivurlaub in Sonnenstrand

 

In Sonnenstrand können verschiedene Wassersportarten ausgeübt werden:

  • Yachtsport
  • Wind-Surfing
  • Wasserski
  • Para-Sailing
  • Seereisen (Motorboote)
  • Segeln

 

Tennis in Sonnenstrand

 

Anfänger und fortgeschrittene Tennisspieler können auch während der Urlaubszeit in Top-Form bleiben. Vor Ort gibt es perfekte Tennisplätze, Tennisschulen mit erfahrenen Tennispartnern. Regelmäßig werden Tennisturniere organisiert.

 

Reitsport in Sonnenstrand

 

Freunde des Reitsports werden sich in Sonnenstrand ganz bestimmt wohl fühlen. Da ist ein Pferdestall und eine Reitschule. Sie befinden sich im nördlichen Teil des Urlaubsortes, nah dem Dorf St. Vlas. Professionelle Reitlehrer helfen ihnen gerne in den Sattel.

 

Sonstige Aktivitäten in Sonnenstrand

 

Sonnenstrand bietet auch mehrere "trockene" Attraktionen und Sportmöglichkeiten, wie z.B.: Bowling, Mini-Golf, Beach-Volleyball, Bogenschießen, etc. Rad oder Roller fahren, oder eine Rikscha auf vier Rädern... Es ist eine tolle Erfrischung nach einem langen Tag am Strand.

 

Unterhaltung für die Kinder in Sonnenstrand

 

Sonnenstrand ist ein kinderfreundliches Urlaubsort. Alles was die Kinderseele begehrt findet man hier: im Meer planschen, im Schatten ein Eis genießen und sich sorgenlos herumtreiben...

 

Ihre Kinder werden bestimmt viel Spaß am Sandschloss bauen haben oder am Strand beim Pony reiten. In Sonnenstrand gibt es Kinderdisko's, Game und Internet für diejenigen, die ihre Finger von den modernen Technologien auch im Urlaub nicht lassen können.

 

Der Aquapark ist nicht nur bei den Kindern sehr beliebt. Die Hauptattraktionen sind: Niagara, Black Hole, Crazy River, Hydro-Tube, Megaslide, Kamikadze, Twister, Kinderspielplatz, Wasserschloss.

 

Restaurants in Sonnenstrand

 

Vor Ort sind mehrere Restaurants, die internationale und typisch bulgarische Spezialitäten anbieten, sowie Fast-Food Ketten. Das Wein-, und Bierangebot ist ebenso vielfältig.

 

Das Verkehrsnetz in Sonnenstrand

 

Das Verkehrsnetz ist gut ausgebaut - Bustransport nach Nessebar, Burgas (Flughafen) und in das Villendorf Elenite.

In Sonnenstrand fährt ein Mini-Zug über die Strecke von der Ortseinfahrt bis zur Ortsausfahrt und weiter nach Nessebar. Die Ticketpreise sind angemessen. Nach Nessebar fährt auch ein Wassertaxi.

 

Reisetipps und Urlaubsempfehlungen

Hotel Glarus

Hotel Glarus 2019 - Sonnenstrand Reiseangebote im Sommer 2019

Evrika Beach Club Hotel

Evrika Beach Club Hotel 2019 - Sonnenstrand Reiseangebote im Sommer 2019
 Sie sind hier: / Home / Reiseführer / Sonnenstrand Reiseführer